Sortenversuche (bundesweit) 2021

Die Züchtungsunternehmen arbeiten ständig an der Verbesserung der Sortenleistung neuer Zuckerrübensorten und liefern zusätzlich für fast alle Krankheiten resistente oder tolerante Sorten. Um diesen Fortschritt optimal zu nutzen, werden die Sortenleistungen in Deutschland in einem integrierten Prüfsystem geprüft. Die Versuche werden vom Institut für Zuckerrübenforschung (IfZ) in Göttingen organisiert, in mehreren Arbeitskreisen geplant und ständig…

MU Aphanomyces (Bokel, Weddersehl) 2021

Die ARGE NORD e.V. führt in jedem Jahr Sortenversuche zur Anfälligkeit gegenüber Gürtelschorf (Aphanomyces) durch. Auch in diesem Jahr wurden 27 Sorten geprüft, die in 2020 und 2021 zugelassen wurden. Gürtelschorf wird durch den Bodenpilz Aphanomyces cochlioides verursacht und tritt meist auf sandigen Standorten mit niedrigen pH-Werten auf. Daher werden die Versuche zu Gürtelschorf auch…

Sortenversuche 2021

Auch in diesem Jahr werden bei der ARGE NORD verschiedene Sortenversuche durchgeführt. Diese werden wie jedes Jahr über ganz Deutschland von unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften angelegt. Das Institut für Zuckerrübenforschung (IfZ) koordiniert dabei alle Sortenversuche. Die Sortenversuche unterteilen sich in die Wertprüfungen (WP), in die Leistungsvergleiche neuer Sorten (LNS) und in die Sortenleistungsvergleiche. Die Sortenleistungsvergleiche differenzieren sich…